Autor: MA

Das Stahlhaus

Seit Mitte der 20-er Jahre des 20. Jahrhunderts befaßte sich Hugo Junkers mit Stahlblech als Baustoff für Wohnhäuser. Er hatte die Idee, „reine Blechbauten“ in einem „Baukastensystem“ für die industrielle Serienproduktion zu entwickeln. Sein Metallhaus sollte kostengünstig und mit minimalem Material- und Arbeitsaufwand zu errichten sein. Es sollte mit solchen Häusern beispielsweise den Wohnraummangel in…
Weiterlesen


Februar 9, 2019 0

Die Rohölmotoren

Ausgangsbasis: Die Oechelhaeuser – Junkers Gasmaschine Während im Maschinenlabor der Technischen Hochschule Aachen die wärmetechnischen Untersuchungen mit großer Intensität vorangetrieben wurden, begann Junkers in Aachen, in der 1902 gegründeten „Versuchsanstalt für ölmotoren“ mit der Entwicklung des ersten Großölmotors. Junkers wandte sich von seinen umfangreichen Forschungsarbeiten der Gasmaschine mit Oechelhaeuser ab. Er stellte sich die Frage,…
Weiterlesen


Februar 9, 2019 0

Die Ju52

Die Junkers JU 52 war eines der wichtigsten Flugzeuge in der europäischen Luftfahrtgeschichte und bildete vor allem in den 30er Jahren das Rückgrat der Lufthansa. Sie wurde eingesetzt von Norwegen bis Südamerika. Damals bot sie ihren Passagieren eine bis dahin nicht gekannte Bequemlichkeit. Heute gibt es noch 7 flugfähige Exemplare weltweit, eine davon (die D-AQUI…
Weiterlesen


Februar 9, 2019 0

Die F13

Die Junkers F13 (BJ 1919) war das erste Ganzmetallflugzeug der zivilen Luftfahrt. Sie konnte 4 Passagiere mitnehmen, die Crew bestand aus 2 Personen, die vorn in einer zunächst offenen Kabine saßen. Gebaut wurde die Junkers F13 bis 1932. Die Junkers W33 ist eine Weiterentwicklung der Junkers F13 und wurde 1926 entwickelt. Beide Flugzeugtypen sind als…
Weiterlesen


Februar 9, 2019 0

Die J1

Die ersten Flugzeuge waren aus Holz und Stoff gefertigt, damit konnten maximal 2 Personen befördert werden. Junkers wollte statt dessen Metall einsetzen, was seinerzeit als absolutes Novum galt und im Allgemeinen die Auffassung galt, dass „Metall nicht fliegen kann“. 1906 wurde Duraluminium (ein sehr leichtes, festes Metall) entwickelt und für Zeppeline und für die Marine…
Weiterlesen


Februar 9, 2019 0

Arbeitsgruppe Raketenpionier „Johannes Winkler“

Die Arbeitsgruppe Raketenpionier „Johannes Winkler“ gestaltete im Technikmuseum eine Ausstellung zum Leben und Wirken des Raketenpioniers und Raumfahrtenthusiasten Johannes Winkler (1897-1947). Winkler gründete 1927 den „Verein für Raumschiffahrt (VfR)“ und gab eine entsprechende Fachzeitschrift zum Thema Raketentechnik und Raumschiffahrt („Die Rakete“) heraus. Durch seine Laborversuche an der TH Breslau zur Messung von Schubverläauml;ufen an Feststofftriebwerken…
Weiterlesen


Februar 7, 2019 0

Arbeitsgruppe Flugsimulator F13

Flugsimulator F-13 Ein funktionstüchtiges Exemplar des F-13-Simulators, das 2018 in unserem Museum entstand, wurde in Bremen in der „Bremenhalle“ ausgestellt. Ein weiterer F-13 Simulator ist in Arbeit.


Februar 7, 2019 0

Arbeitsgruppe Junkerspfad / Junkers-Architektur

Die Arbeitsgemeinschaft Junkers-Architektur gründete sich im Januar 2013 aus der Initiativgruppe gegen den Abriss des Junkalor-Verwaltungsgebäudes an der Altener Strasse. Sie trat im selben Jahr dem Förderverein Technikmuseum Hugo Junkers e.V. bei. Wir widmen uns dem baulichen Erbe des Wirkens von Prof. Hugo Junkers im Dessauer Stadtgebiet. Das Ziel der AG ist dessen Schutz und…
Weiterlesen


Februar 7, 2019 0

Arbeitsgruppe Themenkreis

Im folgenden Text möchte sich die Arbeitsgruppe „Themenkreis“ vorstellen. Unser „Themenkreis Prof. Hugo Junkers“ wurde 1984 unter dem Dach des damaligen „Kulturbundes der DDR“ gegründet und war in der Zeit von 1996 bis Mitte 2006 als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister eingetragen. Der § 2 der Vereinssatzung vom 07.02.1996 besagt: … dass der Verein der Erforschung,…
Weiterlesen


Februar 7, 2019 0

Arbeitsgruppe Polysius-ZAB

Die Arbeitsgruppe Polysius – ZAB gestaltet in unserem Technikmuseum eine Ausstellung zur Geschichte dieses ehemaligen Dessauer Großbetriebes. Ausstellung Polysius / ZAB Die Arbeitsgruppe ZAB hat nach 1 1/2 Jahren intensiver Arbeit eine Ausstellung zur „Industriegeschichte Dessau – Zementanlagen seit 1886“ gestaltet, die am 26. August 2014 feierlich eröffnet wurde. Kurzfassung, Autor: Roland Bissot 2014 Von…
Weiterlesen


Februar 7, 2019 0